Sozialpädagogen (m/w/d)

Dillingen
Landkreis Dillingen a.d.Donau
Gehaltsinformation: S12 SuE TVöD

Benefits

  • Arbeitsweg

  • Beruf und Familie

  • Gesundheit

  • Nachhaltigkeit & Soziales

  • Vorsorgeleistungen

Der Landkreis Dillingen a.d.Donau sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die den Fachbereich Jugend und Familie einen

 

Sozialpädagogen  (m/w/d)

für die Jugendhilfe im Strafverfahren (Jugendgerichtshilfe)

 

 in Teilzeit mit 25 Wochenstunden.

 

Sozialpädagogen der Jugendgerichtshilfe informieren, beraten, begleiten und unterstützen junge straffällige Menschen während eines Strafverfahrens. Sie agieren unabhängig von Polizei, Gericht und Staatsanwaltschaften. 

Ihre Aufgaben sind insbesondere:

  • Beratung, Begleitung und Unterstützung von jungen Menschen und deren Familien während eines Strafverfahrens und vor/während/nach der Jugendgerichtsverhandlung

  • Erstellen von Berichten, persönliche Teilnahme an den Verhandlungen des Gerichts, ggf. Sachvorträge in Gremien

  • Überwachen der Anordnungen der Staatsanwaltschaften und des Gerichts, Teilnahme an Haftprüfungsterminen und Besuche junger Straftäter im Jugendstrafvollzug

  • Durchführung von Täter-Opfer-Ausgleichen

  • Anregung und Erarbeitung von Angeboten und (präventiven) Maßnahmen

  • Durchführung des Schülergerichts „Reset“

 

Unsere Erwartungen:

  •          Diplom-Abschluss (FH, BA) oder Bachelor of Arts (B.A.) im Studiengang der Sozialpädagogik bzw. Sozialen Arbeit

  •          Einsatzbereitschaft und Eigeninitiative

  •          gute schriftliche und mündliche Ausdrucksweise

  •          selbständiges Arbeiten, sicheres Auftreten und Durchsetzungsvermögen

  •          Entscheidungsfreudigkeit und Flexibilität

  •          Belastbarkeit und Teamfähigkeit

  •          Kenntnisse in den einschlägigen EDV-Anwendungen

  •          Fahrerlaubnis der Klasse B

  •          Bereitschaft zur Teilnahme an Fortbildungsveranstaltungen

     

Wir bieten:

Wir bieten eine befristete Teilzeitbeschäftigung (25  Wochenstunden) mit Eigenverantwortung und einem anspruchsvollen und vielseitigen Aufgabengebiet. Das Beschäftigungsverhältnis sowie die Bezahlung S12 SuE richten sich nach den Bestimmungen des Tarifvertrags für den öffentlichen Dienst (TVöD).

Ihre aussagekräftige Bewerbung reichen Sie bitte bevorzugt über unser Online-Bewerberportal unter www.landkreis-dillingen.de, Rubrik Beruf und Karriere oder in Papierform unter Angabe der Referenznummer „2024.T211.S.2“ ein. Bewerbungsschluss ist der 21. Juli 2024.

 

 Hinweise:

Schwerbehinderte Bewerber werden im Rahmen des gesetzlich Zulässigen bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt (bitte Nachweis beifügen).

Reisekosten anlässlich eines möglichen Vorstellungsgesprächs können nicht übernommen werden.

In Papierform eingereichte Bewerbungsunterlagen werden nicht zurückgesandt. Verwenden Sie deshalb bitte nur Kopien.

Kontakt für Bewerbung

Frau Alexandra Brandstetter
Personal, Ausbildung, Organisation und Infozentrum

Benefits

  • Arbeitsweg

  • Beruf und Familie

  • Gesundheit

  • Nachhaltigkeit & Soziales

  • Vorsorgeleistungen

Arbeitsort

Große Allee 24, 89407 Dillingen

Mehr zum Job

Gehaltsinformation S12 SuE TVöD
Beschäftigungsart Befristete Anstellung
Arbeitszeit Teilzeit
Qualifikation Abschluss Hochschule / Duales Studium / Berufsakademie
Keywords Sozialarbeiter/Sozialpädagoge (m/w/d)
Arbeitsort
Große Allee 24, 89407 Dillingen